Textversion
Gemeinden Lebenslagen Tourismus Baurecht Online.Anträge & Download Team INTERN
Startseite

Startseite


Gemeinden Lebenslagen Tourismus Baurecht Online.Anträge & Download Team INTERN

Elektron. Kommunikation Kontakt Impressum NEU: Einwohnermeldeamt ONLINE Datenschutzerklärung Archiv - Aktuelle Informationen

Verwaltungsgemeinschaft Kitzingen

. . . alle Informationen rund um die Verwaltungsgemeinschaft Kitzingen und Mitgliedsgemeinden.

Öffentliche Auslegung

3. (Vereinfachte) Änderung des Bebauungsplanes "Nord" der Gemeinde Sulzfeld a. Main
Die Gemeinde Sulzfeld a. Main hat in ihrer Sitzung am 10. Mai 2016 beschlossen, einen Bebauungsplan „Nord, 3. Änderung“ im Vereinfachten Verfahren aufzustellen. Der Bebauungsplanentwurf „Nord, 3. Änderung“ vom 10. Mai 2016 der Gemeinde Sulzfeld a. Main wird mit Begründung gemäß § 13 Abs. 2 Satz 1 Nr. 2 i. V. m. § 3 Abs. 2 BauGB in der Zeit vom 21. Juni 2016 bis 21. Juli 2016 öffentlich ausgelegt.
Weitere Informationen finden Sie hier . . .

Neue Zahlungsmöglichkeit im Bürgerserviceportal

Über das Bürgerserviceportal besteht die Möglichkeit, kostenpflichtige Dienstleistungen wie Meldebestätigungen, Aufenthaltsbescheinigungen, Führungszeugnisse und Auskünfte aus dem Gewerbezentralregister bequem von zu Hause zu beantragen und die Kosten über Giropay zu bezahlen.

Giropay? Was ist das?
Mit Giropay zahlen Sie einfach, schnell und sicher per Online-Überweisung mit PIN und TAN im Online-Banking Ihrer Bank oder Sparkasse. Sie brauchen sich nicht extra zu registrieren und nutzen Giropay grundsätzlich kostenlos.

Hier gehts es zum Bürgerserviceportal . . .

Breitbandversorgung Albertshofen

Ergebnis des Markterkundungsverfahrens der Gemeinde Albertshofen im Rahmen der Richtlinie zur Förderung des Aufbaus von Hochgeschwindigkeitsnetzen im Freistaat Bayern (BbR)
Ein Netzbetreiber hat einen Eigenausbau gemeldet. Die Gemeinde hat das Angebot angenommen. Das Breitbandverfahren wird beendet. Ein Förderantrag wird nicht gestellt.

Ergebnis
Ergebnis des Markterkundungsverfahrens [21 KB] Darstellung nach der Markterkundung
IST-Versorgung (Stand nach Markterkundung) [492 KB]

Breitbandversorgung Buchbrunn

Ergebnis des Markterkundungsverfahrens der Gemeinde Buchbrunn im Rahmen der Richtlinie zur Förderung des Aufbaus von Hochgeschwindigkeitsnetzen im Freistaat Bayern (BbR)
Ein Netzbetreiber hat einen Eigenausbau gemeldet. Die Gemeinde hat das Angebot angenommen. Das Breitbandverfahren wird beendet. Ein Förderantrag wird nicht gestellt.

Ergebnis
Ergebnis des Markterkundungsverfahrens [21 KB]
Darstellung nach der Markterkundung
IST-Versorgung (Stand nach Markterkundung) [399 KB]

Lärmaktionsplanung Schiene

Das Eisenbahn – Bundesamt hat den Pilot-Lärmaktionsplan Teil A fertiggestellt. Teil A dient unter anderem als Grundlage für die 2. Phase der Öffentlichkeitsbeteiligung.
Das Eisenbahn – Bundesamt wird die zweite Phase der Öffentlichkeitsbeteiligung mit Hilfe einer online-basierten Befragung ab 15. November 2015 durchführen.
Die Beteiligungsplattform kann dann unter folgendem Link erreicht werden: http://www.laermaktionsplanung-schiene.de
Dort kann auch die Veröffentlichung des Pilot-Lärmaktionsplanes Teil A eigesehen und / oder downgeloadet werden.
Der Lärmaktionsplan kann mit und ohne Anhang heruntergeladen werden. Im Anhang sind enthalten:
- Tabellenbeschreibung
- Fragen und Antworten zu der ersten Phase der Öffentlichkeitsbeteiligung
- Zusammenstellung der Kommunen (Tabelle)
- Prioritätenliste der Lärmsanierung (Tabelle)
- Lärmsanierung an bestehenden Schienenwegen (Tabelle)
- Ergebnisse der Lärmkartierung Stufe II (Tabelle)
- Ergebnisse der 1. Phase der Öffentlichkeitsbeteiligung (Tabelle)

Bundesmeldegesetz NEUregelungen zum 01.11.2015!!!


Zum 01.11.2015 treten wesentliche Änderungen zum Melderecht in Kraft.

Das neue Bundesmeldegesetz sieht unter anderem vor, dass zur Anmeldung wieder eine Erklärung des Wohnungsgebers erforderlich ist. Der Wohnungsgeber hat somit bei Meldevorgängen eine Mitwirkungspflicht nach § 19 Bundesmeldegesetz. Die neue Regelung soll Scheinmeldungen verhindern.
Hier erfahren Sie mehr . . .

Online-Funktionen des neuen Personalausweises

Zur Online-Ausweisfunktion des Personalausweises gibt es eine neue AusweisApp! Der neue eID-Client ist sehr gut für den schnellen und performanten elektronischen Identitätsnachweis geeignet, außerdem ist er unabhängig vom Webbrowser. Diese Eigenschaften vereinfachen die eID-Funktion erheblich. Die neue AusweisApp finden Sie unter www.ausweisapp.bund.de.

Einwohnermeldeamt ONLINE

Ab sofort bieten wir Ihnen erste Einsatzmöglichkeiten zur Nutzung der eID-Funktion des neuen Personalausweises. Unser neues Bürgerserviceportal ermöglicht es Ihnen, verschiedene Verwaltungsvorgänge im Melde-/Passwesen bequem von zu Hause aus online zu erledigen und die Daten direkt an unser Bürgerbüro zur Bearbeitung weiterzuleiten. Dabei wird besonders auf die Sicherheit bei der Datenübermittlung geachtet. Hier erfahren Sie mehr . . .

Informations-ARCHIV

Hier finden Sie ältere Informationen . . .

Unsere Adresse:

Friedrich-Ebert-Straße 5
97318 Kitzingen
TELEFON: 09321 / 9166 – 0
FAX: 09321 / 9166 – 150
E-Mail:
info@vgem-kitzingen.de

Unsere Telefondurchwahlliste finden Sie
hier . . .

Öffnungszeiten der Geschäftsstelle

MO - FR: 08:30 Uhr - 12:30 Uhr
DO: 08:30 Uhr - 17:30 Uhr
oder nach Vereinbarung

Donnerstags von 12:30 Uhr bis 14:00 Uhr ist der Parteiverkehr beschränkt auf:
- Annahme aller Anträge
- Passamt
- Aufenthaltsbescheinigungen & Meldebestätigungen
- Führungszeugnisse & Auskünfte aus dem Gewerbezentralregister
- Entgegennahme & Weiterleiten von Führerscheinanträgen
- Amtliche Beglaubigungen
- Entgegennahme & Abholen von Fundsachen
Wollen Sie in der Servicezeit den für Sie zuständigen Ansprechpartner antreffen, vereinbaren Sie bitte vorab einen entsprechenden Termin!

Druckbare Version



Friedrich-Ebert-Str. 5 97318 Kitzingen
TEL: 09321 / 9166 - 0 FAX: - 150
info@vgem-kitzingen.de
MO - FR: 8:30 Uhr - 12:30 Uhr & DO: 8:30 Uhr - 17:30 Uhr